Akif Pirinçci weckt im homosexuellen Dr. David Berger Beschützerinstinkte

Rechtspopulismus

Voll verschwult?

Ganz viel Hassliebe und charakterstarke Zuneigung. Diesmal vom schwarzbraunen Schmutzrand der Gesellschaft, denn Dr. David Berger übermannt sein Helfersyndrom. Der homophile Rechtspopulist hat seine Gefühle für den Berufsschwulenfeindlichen Akif Pirinçci entdeckt. Und der "kleine Akif" erwidert die kameradschaftlichen Emotionen.Text: Robert Niedermeier, Foto: Screenshot

‘Der kleine Akif’ fühlt sich endlich verstanden und hat gestern Nacht einen “voll schwulen” Facebook-Post mit einer bizarren Liebeserklärung an den homophilen Theologen und Rechtspopulisten Dr. David Berger verfasst.

Akif Pirinçci fährt jetzt aus lauter Verzweiflung auf homophilen Rechtspopulisten ab.

Akif Pirinçci fährt jetzt aus lauter Verzweiflung auf homophilen Rechtspopulisten ab.

Die populäre Redewendung “Pack schlägt sich, Pack verträgt sich”, hat sich wieder einmal bewahrheitet: “Es gibt sie noch, die anständigen – Feinde… Diesen Mann habe ich letztes Jahr fertiggemacht (weil er mich fertiggemacht hat). Wie sich jetzt herausstellt, unberechtigter Weise. Nun stellt sich heraus… Ach Scheiß drauf, es tut mir leid, David Berger, wirklich, es tut mir so unendlich leid. Ich war das Charakterschwein, nicht du. Das, was er schreibt, ist die schlichte Wahrheit und hat mehr Charakter, als die komplette Kulturlandschaft Deutschlands. Danke! Lest das bitte….”, kritzelt der Katzenroman-Autor, Pegida-Bauernopfer und Exilant in spe Akif Pirinçci gegen Mitternacht des 26. Oktobers 2015 öffentlich auf seinem Facebook-Profil und setzte einen Link zu einem Gratisartikel, den der homophile Rechtspopulist und katholische Naziverharmloser Dr. Berger Berger pro Meinungsfreiheit und Pirinçci schrieb. Der Artikel wird heute von der rechtsextremem “Jungen Freiheit” gefeiert und so schreibt das Propaganda-Organ der Neurechten: “Scharfe Kritik an dem Boykott kam dagegen von dem homosexuellen Publizisten David Berger, der von einem „Rückfall des deutschen Buchhandels in die Barbarei“ sprach. Auch wenn er Pirinçcis Pegida-Rede als völlig inakzeptabel ansehe, empfinde er den derzeitigen „Umgang der selbsternannten Hüter der politischen Korrektheit mit seinen Büchern aus der Vergangenheit, besonders aber der Buchgroßhändler mit seiner aktuellen Neuerscheinung ‘Die große Verschwulung’“ im Hinblick auf die Meinungs- und Pressefreiheit noch tausendmal unerträglicher.
‘Der kleine Akif’, Deutschlands bemitleidenswerte Heulsuse, die aktuell vom einem rechten Blatt zur nächsten solidarischen, rechtsextremen Postille tingelt, um nach ihrem verbalen Amoklauf von Dresden in Interviews den Verfall der Meinungsfreiheit und aufgrund des Boykotts ihrer Bücher wie “Die große Verschwulung” angebliche Berufsverbote zu bejammern, hat neben der Afd-Jugend also im vatikangeschulten Denunzianten doch noch einen weiteren Beschützer gefunden.

Berger flippt aus: Bürgerkrieg, Tugend und machtgierige Politiker

David Berger bemüht die Querfront-Masche: Sich pseudokritisch an rechten Rand herranranzen:

David Berger bemüht die Querfront-Masche: Sich pseudokritisch an rechten Rand herranranzen

Am Dienstagvormittag antwortet der scheinheilige Hassprediger Berger seinem neuen Freund und ranzt sich mit seinem verantwortungslosen Bürgerkriegs-Geschwafel zugleich unterwürfig am Vokabular diverser Nazigruppierungen heran: “Der Kommentar von Akif Pirinçci zeugt m.E. von eben jener Tugend, die wir jetzt gerade in der aufgeheizten Lage in Deutschland bräuchten. Auch ich entschuldige mich für manchen misslichen und provozierenden Ton, der im Vorfeld gefallen ist. In jener Zeit habe auch ich einige Artikel geschrieben, die ich heute bereue (zB zu den Homophoben in Talkshows). Aber gerade das macht ja die Tragik und zugleich Größe des Menschen aus, dass er unter dem Druck der Zustände hinzulernen muss – aber auch hinzu lernen kann. Wir stehen derzeit in Deutschland in einem virtuellen Bürgerkrieg, der immer öfter (wie am letzten Wochenende in Köln) auch in die Realität übergreift. Machtgierige Politiker versuchen dem zu begegnen, indem sie immer mehr Freiheiten einschränken. Und die Dumpfbacken applaudieren dazu. Diesen Bürgerkrieg können wir m.E. auch überwinden, wenn wir Fehler einsehen und uns die Hand reichen. Ich denke, das ist damit geschehen – und das ist auch gut so! Und als jemand der sich als schwuler Mann von dem Gender-Gedöns diskriminiert fühlt, freue ich mich auf die Lektüre der “Verschwulung” – so lange wir das Buch noch lesen können, ohne dass uns die Gedankenpolizei abholt: Wehret den Anfängen!” Das ist Victim-Blaming (Täter-Opfer-Umkehr) vom Feinsten. Nicht den Neo-Nazis, rechten Homohassern und Theo-Faschisten gilt es laut Berger in die Schranken zu weisen, sondern den Faschismus-Gegnern. Da wächst über die sexuellen Grenzen der Verwirrung hinweg zusammen, was ohnehin schon immer zusammengehörte: Zwei profilneurotische Dauer-Grantler, die auf Polemik im Grenzbereich zur strafrechtlich relevanten Volksverhetzung stehen und grobschlächtig Fakten vernachlässigen, Andersdenkende beschimpfen und dem völkischnationalistischen Mob tief in den braunen Hintern kriechen, um bloß nicht in den Verdacht zu geraten, links und “unmännlich” zu sein. Beide üben sich in Opfer-Mimikry, spielen sich als Märtyrer auf. Typisch für die neuen Nazis, die sich besorgt ob der eingebildeten “Islamisierung Deutschlands” und der “ideologischen Frühsexualisierung” geben, aber die Demokratie mit ihrer antiaufklärerischen Hetze gefährden. Fakt ist: Weder sind Pirinçcis ‘Werke‘ (sic!) verboten worden, noch gibt’s in der demokratischen BRD staatlich organisierte ‘Bücherverbrennungen”. Was Pirinçci und sein braunes Gefolge momentan abziehen, ist nichts weiter als eine relativierende Verharmlosung des Nationalsozialismus`.

P.S. Weiland schreibt eine hysterisch-rechte Akif-Anhängerin im unten eingebetteten Pirinçci-FB-Thread: “Lieber Akif, es tut mir unendlich leid, wie diese grünrotzschwarzen Spießbürger dich fertig machen. Du bleibst unser Held und kommst hoffentlich bald wieder, wenn der Spuk hier vorbei ist. Ich denke, viele von uns würden ins Ausland gehen, wenn sie die Mittel dazu hätten. Dieses Land verwandelt sich von Tag zu Tag mehr in einen Albtraum. Die Aktion gegen dich ist absolut bösartig. Bring dich in Sicherheit, sie werden uns ins Feuer schicken.

Kleine Linksammlung zum neuen Partner von Pirinçci

http://reiserobby.de/hr-horizonte-dr-david-berger-verharmlost-christliche-homo-heiler/

http://reiserobby.de/hetzkampagne-der-nazi-verharmloser-cahit-kaya-und-david-berger/

http://reiserobby.de/die-infamen-is-luegen-des-dr-david-berger/

http://reiserobby.de/dr-david-berger-luegt-wie-gedruckt/

http://reiserobby.de/schluss-mit-der-haeme-von-dr-david-berger/

http://reiserobby.de/bergers-bizarres-helfer-syndrom-kann-er-den-blsj-noch-retten/

 

ES GIBT SIE NOCH, DIE ANSTÄNDIGEN – FEINDEDiesen Mann …https://de.wikipedia.org/wiki/David_Berger_(Theologe)……

Posted by Akif Pirinçci on Montag, 26. Oktober 2015

Über Reiserobby

Robert Niedermeier, Journalist (Reise, Lebensart, Gesellschaft)
Dieser Beitrag wurde unter Blogbuch abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.