Archiv des Autors: Reiserobby

Über Reiserobby

Robert Niedermeier, Journalist (Reise, Lebensart, Gesellschaft)

Tote im Mittelmeer. Europa blockiert Seenotrettung

Weil Nationalisten vornehmlich rassistisch begründet, eine solidarisch humanistische Geflüchteten-Politik blockieren, einigt EU sich nicht auf sichere Fluchtrouten oder eine gesamteuropäisch organisierte Seenotrettung vor den Küsten Nordafrikas. Europa sieht stattdessen tatenlos zu, wie immer wieder Menschen im Mittelmeer ertrinken. Solidarischer Humansimus … Weiterlesen

Händchenhalten geht gar nicht, findet Junge-Freiheit-Mann Krautkrämer

"Ich verlange ja gar nicht, daß Kramp-Karrenbauer und von der Leyen die Ehrenfomation bei der Amtsübergabe im Stechschritt abschreiten, aber Händchenhalten vor Stabsoffizieren und Generälen? Da braucht man sich über mangelnden Respekt der Truppe nicht wundern." /Felix Krautkrämer, Screenshot Twitter

Typisch rechte schlechte Eigenschaften sind Misogynie und Militarismus. Felix Krautkrämer, Texter von artikelähnlichen Pamphleten und Redakteur der rechtsradikalen, nationalfaschistoiden Postille Junge Freiheit, vereint beides kongenial in einem inhaltlich saudummen und zudem im Kern homophobischen Tweet-Traktat. Friedlich ausgetauschte Zärtlichkeit widert Militaristen … Weiterlesen

Do not travel to Hongkong

Die Welt schaut auf Hongkong. Dort spielten sich schreckliche Szenen ab. Brutale Schlägerbanden schlugen in der Yuen Long– U-Bahnstation gezielt auf Bürgerinnen ein, die von der Demonstration für Freiheit und Demokratie auf dem Heimweg waren. Die Polizei schritt nicht ein, … Weiterlesen

Ägypten: Flughafen Kairo aus Sicherheitsgründen kein Flugziel für Lufthansa

Update (21.07.19): Lufthansa fliegt Kairo wieder an, British Airways hält dagegen an Sicherheitsbedenken fest. Rheinische Post berichtet:  “Der Vorsitzende der ägyptischen Luftfahrtbehörde kritisierte die Entscheidung beider Fluggesellschaften als politisch motiviert. „Alle ägyptischen Flughäfen sind gut gesichert. Die Sicherheit dort übersteigt … Weiterlesen