Wohnmobilität: Extrem coole Camping-Hotspots

McRent_Camping_am_See_Copyright_Sunlight

Extrem ungewöhnlich: Camping auf dem Boot Klingt verrückt: mit Camper auf dem Wasser cruisen. Ist aber eigentlich ganz einfach: Wer die Idylle der Havel und der Mecklenburgischen Seenplatte genießen will, mietet sich einfach ein Floß mit Motor. Einfach drauf fahren und los. Huckepack auf dem eigenen Boot geht es durch die Seenwelt. Wer mitten im Grün auf dem plätschernden Wasser nicht runter kommt, muss einfach noch ein Stück weiterfahren. Platz ist genug: Das Gewässer zwischen Berlin und der Ostsee ist Europas größtes zusammenhängendes Wassergebiet. Bootsführerschein ist keiner nötig, eine ausführliche praktische wie theoretische Einweisung gibt es vor Reiseantritt.

Camping auf dem Boot und Idylle der Havel oder Mecklenburgischen Seenplatte genießen.

Extrem ungewöhnlich: Camping auf dem Boot

Klingt verrückt: mit Camper auf dem Wasser cruisen. Ist aber eigentlich ganz einfach: Wer die Idylle der Havel und der Mecklenburgischen Seenplatte genießen will, mietet sich einfach ein Floß mit Motor. Einfach drauf fahren und los. Huckepack auf dem eigenen Boot geht es durch die Seenwelt. Wer mitten im Grün auf dem plätschernden Wasser nicht runter kommt, muss einfach noch ein Stück weiterfahren. Platz ist genug: Das Gewässer zwischen Berlin und der Ostsee ist Europas größtes zusammenhängendes Wassergebiet. Bootsführerschein ist keiner nötig, eine ausführliche praktische wie theoretische Einweisung gibt es vor Reiseantritt. Internet: www.freecamper.de

Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.