Schlagwort-Archive: Pädophile

Perverses Neo-Nazi-Wording – Kinderschänder und Kindermörder sind pädokriminelle Nationalfaschisten

>Im Namen aller Humanisten möchte ich mich bei Ihnen, Herr Rohlack, für den dumpfen Mob, der vom "Ex-Humanisten" Cahit Kaya losgetreten wurde, entschuldigen. Eine Auseinandersetzung mit den Themen Homophobie, Islam, Islamismus und deren zusammenhänge sieht anders aus. Zu Ihrer Information: Dieser Wiener Komiker ist nunmehr Ehrenvorsitzender einer neuen Ex-Kampagne. Vielleicht erleichtert es Ihnen zu einem lässigen Umgang mit diesem Mob hier...< (Sascha Schulze auf dem FB-Profil von Marcel Rohrlack)

NSU-Opferanwalt Mehmet Daimagüler hatte früh Zweifel. Schwerstkriminelle Neonazis sind im Mordfall Peggy Knobloch verwickelt. Das neonazistische NSU-Terrornetzwerk finanzierte ihre Serienmord-Kampagne gegen Menschen mit Migrationshintergrund mutmaßlich mit Profiten im Organisierten Verbrechen gegen Kinder (Zwangsprostitution; brutaler, sexualisierter Kindsmissbrauch) und Handel mit “Kinderpornos” … Weiterlesen