Reportagen

    DomRep – Punta Cana, Santo Domingo und Saona

    Saona-Strand: „Es sind die Wellen, die den Sand so fein machen“, sagt Mario, greift eine Handvoll des zuckerfeinen Urlaubertraums und lässt den Karibik-Sand von einer Brise davon tragen. Seit Urzeiten mahlen die Kräfte des Atlantiks unentwegt grobe Steine zu mikroskopisch kleinen Sandkörnern. „Überall mischen sich auch fein geriebene Muschelschalen in den weichen Sand: „Das macht den Sandstrand so hell“, weiß Mario: „Schau genau hin, es glitzert bunt.“ Das liegt am Perlmutt, aus dem das Innere der pulverisierten Muschelschalen besteht, welches in Pastellrosa, Himmelblau und Grün schimmert. Dennoch strahlt der Sandstrand einheitlich hell im Sonnenschein. Das klare Wasser lässt derweil tief blicken. Foto: Robert Niedermeier

    Sanft säuselt Meeresrauschen im Rhythmus der Wellen, die an den Strand von Punta Cana branden. Es klingt wie Musik in den Ohren von Melanie Hagen. Die Ostküste der Dominikanischen Republik bietet die Bühne für das immer währende Konzert. Tropisch warmer Wind und das Meer sind die Musikanten, welche die junge Schauspielerin begleiten. Barfüßig schlendert die Berlinerin durch den hellen, fe ... Weiterlesen →

    Winterurlaub: Vier Citytrips mit Pistenanschluss

    Kitzbüheler Alpenpanorama, Foto von Robert Niedermeier

    Abends geht es ins Theater oder in den Großstadtclub zum Feiern und morgens auf die Piste inmitten der Natur mit Alpenpanorama. Vier quirlige Großstädte in der Vor- und Alpenregion bieten den schnellen und praktischen Anschluss von der spannenden Stadtpiste direkt in die nahen Skigebiete. Der Vorteil liegt auf dem Skihandschuh: Ist das Wetter einmal schlecht, muss sich niemand in e ... Weiterlesen →

    Kultfilm: Flashdance-Spots in Pittsburgh

    „All alone I have cried silent tears full of pride“, singt Irene Cara in dem von Disco-Pionier Giorgio Moroder komponierten Welthit „Flashdance – What a Feeling“ – der Titelsong des Films mit der damals erst 19-jährigen Jennifer Beals als Alex Owens. Aus der in allen Tanzszene gedoubelten Jung-Darstellerin ist inzwischen eine lesbische Alpha-Frau geworden – als Hauptdarstellerin des ... Weiterlesen →

Blogbuch

    AfD lügt zum Thema Sicherheit im Freibad

    Nich jeder kann sich Ibiza leisten, umso mehr Freude bereitet es AfD.ernaziparteifinten-Funktionären, den Deutschen den Spaß am heimischen Freibad mit Ausländerhass zu vermiesen, Foto: Robert Niedermeier, vom Dach eines Hotels auf Ibiza, Spanien, Balearen, fotografiert:

    Die AfD verbreitet auf ihren verlogenen Propaganda-Kanälen politisch motiviert seit Jahren dreckige Lügen. Diese systematische Lügenpropaganda dient vor allem, geneigte Rassisten gegen den Staat und seinen Institutionen aufzuhetzen. Zumeist drehen sich die Propagandalügen der Nationalfaschisten ums Thema Sicherheit. Die Botschaft: Ausländer gefährden die Sicherheit der deutschen Bürgerinnen ... Weiterlesen →

    Matteo Salvini raus aus der Regierung. Italien befreit.

    Gute Nachrichten aus Italien, Conte bleibt Ministerpräsident und die präfaschistische, ultrarechte Lega ist raus aus der Regierung. Damit ist auch Rassist Salvini arbeitslos und wird alsbald seinen Posten als verantwortungsloser Innenminsiter los. Bislang ist der unter Korruptionsverdacht stehende Innenminister nicht freiwillig zurückgetreten. Nun bleibt aber der parteilose Conte, der wegen der ... Weiterlesen →

Reisethema

    Luxus im Kleinwalsertal: Das Travel Charme Ifen Hotel

    Travel Charme Ifen Hotel, Foto: Travel Charme

    Der Alltagsstress verfliegt, fern die Hektik der Großstadt, stattdessen säuseln sphärische Klänge im Ohr, eine wohlige Wärme umschmeichelt den in blaues Licht eingehüllten Körper des tiefen entspannten Gastes. Der ruht und träumt auf der futuristischen Alpha-Liege im Travel Charme Ifen Hotel. Für Stella Scheuer, leitende Mitarbeiterin des Luxus-Hotels, gehört das relaxte Erlebnis au ... Weiterlesen →

    Melken in Mumbai – frische Milch von Kuh zu Mensch

    Agrarkultur in Innenbezirken von Großstädten ist das Thema der Zukunft, um eine nachhaltige Lebensmittelproduktion für die wachsenende Stadtbevölkerung sicherzustellen, ohne die Umwelt durch Überdüngung, Raubbau und Zersiedelung vollends zu zerstören. Selbst Milchwirtschaft ist im urbanen Ballungsraum möglich. Die Kuh macht's. Fast intim: Milch vom Tier zum Menschen geliefert Im fern ... Weiterlesen →

    Jan Joseph Liefers pro Sozialismus

    Es war die größte Demonstration, die jemals in der damals noch existierenden DDR (Deutsche 'Demokratische' Republik) stattfand. Am 04.11.1989 demonstrierten 800.000 BürgerInnen* am Alexanderplatz in Berlin. In seiner Rede fordert Schauspieler Jan Josef Liefers: "Neue Strukturen müssen wir entwickeln, für einen demokratischen Sozialismus. Und das heißt für mich unter anderem auch Aufteilung ... Weiterlesen →

Twitter