Reportagen

    Tropical Island in Brandenburg vor zehn Jahren

    Allwetter-Megabad Tropical Island in Brandenburg

    Ein lauer Wind weht durch die Schwüle und lässt die Wipfel tropischer Baumgruppen rascheln. Sonnenhungrige fläzen sich am Sandstrand, schlürfen Longdrinks, andere plantschen in der Südsee. Exotisch pittoresk die Szenerie. „Wir sind da“, ruft der Fahrer am Steuer des tropenbunten Reisebusses. Der Prospekt mit den verheißungsvollen Bildern bleibt zurück. Draußen hagelt es, bei zehn, gefu ... Weiterlesen →

    Winterurlaub: Vier Citytrips mit Pistenanschluss

    Kitzbüheler Alpenpanorama, Foto von Robert Niedermeier

    Abends geht es ins Theater oder in den Großstadtclub zum Feiern und morgens auf die Piste inmitten der Natur mit Alpenpanorama. Vier quirlige Großstädte in der Vor- und Alpenregion bieten den schnellen und praktischen Anschluss von der spannenden Stadtpiste direkt in die nahen Skigebiete. Der Vorteil liegt auf dem Skihandschuh: Ist das Wetter einmal schlecht, muss sich niemand in e ... Weiterlesen →

    Kultfilm: Flashdance-Spots in Pittsburgh

    „All alone I have cried silent tears full of pride“, singt Irene Cara in dem von Disco-Pionier Giorgio Moroder komponierten Welthit „Flashdance – What a Feeling“ – der Titelsong des Films mit der damals erst 19-jährigen Jennifer Beals als Alex Owens. Aus der in allen Tanzszene gedoubelten Jung-Darstellerin ist inzwischen eine lesbische Alpha-Frau geworden – als Hauptdarstellerin des ... Weiterlesen →

Blogbuch
Reisethema

    Luxus im Kleinwalsertal: Das Travel Charme Ifen Hotel

    Travel Charme Ifen Hotel, Foto: Travel Charme

    Der Alltagsstress verfliegt, fern die Hektik der Großstadt, stattdessen säuseln sphärische Klänge im Ohr, eine wohlige Wärme umschmeichelt den in blaues Licht eingehüllten Körper des tiefen entspannten Gastes. Der ruht und träumt auf der futuristischen Alpha-Liege im Travel Charme Ifen Hotel. Für Stella Scheuer, leitende Mitarbeiterin des Luxus-Hotels, gehört das relaxte Erlebnis au ... Weiterlesen →

    F.D.P. heißt auf deutsch Hurensohn in Brasilien

    so heißt die liberale Partei FDP in Deutschland auch.

    Immer wenn Carlos, ein Brasilianer mit Vorfahren aus deutschen Ländern, in Berlin ein Reklame-Plakat der FDP sieht, muss er lachen. Was denn sei, habe ich mal gefragt: "FDP heißt in Brasilien Hurensohn, das ist die Abkürzung von Filho da Puta". Das hat mir sehr gut gefallen: Die Bedeutung der Abkürzung FDP lautet also in Wahrheit Hurensohn. Kam selbst noch gar nicht darauf, naheliegend das Kü ... Weiterlesen →

    Traumreisen, ein Podcast zum weit Wegträumen

    Wir lauschen den Podcast Traumreisen

    Reisedepeschen hat den Podcast "Traumreisen" aufgelegt. Der Grimme Preis gekrönte Reiseblog ist längst auch zum Reisedepeschen-Verlag für Reise- und Traumreisen-Literatur erwachsen. Macherin und Macher sind Marianna Hillmer und Johannes Klaus. Die Stiftung Buchkunst kürte das von Reisedepeschen verlegte Buch "Die wundersamen Zwölf" von Moki und Rae Mariz zu den 25 schönsten Büchern, die im ... Weiterlesen →

Twitter