Männer-Bikini gewinnt Bademoden-Award

© Fernando Cozendey

Der Paukenschlag: Männer-Bikini aus Rio räumt ab

Männer-Bikini aus Rio räumt ab

Der Paukenschlag: Männer-Bikini aus Rio räumt ab
Das Label „Fernando Cozendey“ des gleichnamigen brasilianischen Designers ist Sieger der Kategorie „Extravagant & Provocative“. Ein absolut würdiger Sieger laut Jury-Einschätzung, denn Cozendey setzt sich immer wieder mit Themen wie Geschlecht, Rasse und Schönheitsstandards auseinander und fördert die Einbeziehung des männlichen Körpers in das Bikini-Universum mit einem freien und provokativen Geist. Die Kollektion 2021 ist stark an der Ursprünglichkeit von afrikanischen Designerinnen angelehnt. Alle Modelle für Frauen und Männer sind Inszenierungen.

Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.