Wohnmobilität: Extrem coole Camping-Hotspots

McRent_Luxus_Camping_Copyright_Dethleffs

Extrem luxuriös: Imperiales Campen an der Côte d'Azur Man gönnt sich ja sonst nichts: Die teuerste Parzelle heißt "Imperial Stellplatz". Hier kostet die Woche auf dem Campingareal Esterel Caravaning für zwei Personen knapp 1.000 Euro (Mitte Juli bis Ende August) – was europäischer Rekord sein dürfte. Das Refugium liegt in Saint-Raphaél, französische Côte d'Azur, nicht weit von Saint Tropez. Ein Imperial mit Panoramablick misst 200 Quadratmeter und bietet einen eigenen Whirlpool sowie ein eigenes Badezimmer mit Dusche, Waschbecken und separatem WC. Mehr Privatsphäre geht nicht. Auch wer mit einem top ausgestattetem McRent-Mobil reist: Küche plus Spüle und Kühlschrank sowie Grill, Geschirrspüler und Waschmaschine gibt es zusätzlich. Unser Tipp: Den kompletten Luxus gibt es hier in der Nebensaiso

Extrem luxuriös: Imperiales Campen an der Côte d’Azur

Extrem luxuriös: Imperiales Campen an der Côte d’Azur

Man gönnt sich ja sonst nichts: Die teuerste Parzelle heißt “Imperial Stellplatz”. Hier kostet die Woche auf dem Campingareal Esterel Caravaning für zwei Personen knapp 1.000 Euro (Mitte Juli bis Ende August) – was europäischer Rekord sein dürfte. Das Refugium liegt in Saint-Raphaél, französische Côte d’Azur, nicht weit von Saint Tropez. Ein Imperial mit Panoramablick misst 200 Quadratmeter und bietet einen eigenen Whirlpool sowie ein eigenes Badezimmer mit Dusche, Waschbecken und separatem WC. Mehr Privatsphäre geht nicht. Auch wer mit einem top ausgestattetem McRent-Mobil reist: Küche plus Spüle und Kühlschrank sowie Grill, Geschirrspüler und Waschmaschine gibt es zusätzlich. Unser Tipp: Den kompletten Luxus gibt es hier in der Nebensaison für über 50 Prozent günstiger. Da lässt sich die Reisekasse für andere Dinge prima plündern. Internet: www.esterel-caravaning.de

Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.