Die Akte BER: Korruption, Kompetenz und Kumpanei

5ubahn2

Berliner S-Bahn, auch nicht immer vertrauenswürdig.

Licht am Ende des Tunnels? Fehlanzeige. Der Skandal geht weiter. Die Eröffnung des neuen Berliner Flughafens (BER) rückt in weite Ferne. Stattdessen erhärten sich Verdachtsmomente. Personen sind der Korruption überführt. Doch dabei handelt es sich meiner Meinung nach nur um Bauernopfer. “Der Fisch stinkt vom Kopf…” Eine kleine Chronik und ein kurzer Kommentar zur Akte BER.

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.