F.D.P. heißt auf deutsch Hurensohn in Brasilien

F.D.P.

Filho da Puta

FDP ist in Brasilien die Abkürzung für "Hurensohn". Ja, das ist Fakt. Korrekt kritzeln in brasilianischen Großstädten Jugendliche gerne "F.D.P."-Graffito auf Häuserwände und meinen mit dem Kürzel "Filho da Puta". Das heißt auf deutsch Hurensohn.Text. Robert Niedermeier

Immer wenn Carlos, ein Brasilianer mit Vorfahren aus deutschen Ländern, in Berlin ein Reklame-Plakat der FDP sieht, muss er lachen. Was denn sei, habe ich mal gefragt: “FDP heißt in Brasilien Hurensohn, das ist die Abkürzung von Filho da Puta”. Das hat mir sehr gut gefallen: Die Bedeutung der Abkürzung FDP lautet also in Wahrheit Hurensohn. Kam selbst noch gar nicht darauf, naheliegend das Kürzel F.D.P. mit Filho da Puta (Hurensohn) in Verbindung zu bringen.

F.D.P. heißt auf deutsch Hurensohn (Filho da Puta)

Hatte mich aber bereits 1997 bei einem Besuch im brasilianischen Sao Paolo gewundert, dass so oft “F.D.P” als Graffiti auf Häuserwänden geschmiert zu lesen war. Dass die deutsche Partei FDP sich selbst also quasi Hurensohn nennt, geschieht der strukturell antisozialen Partei nur recht. Ich mag die Partei absolut nicht. Noch schlimmer sind nur die Antisozialen für Deutschland (AfD).

Schon oft ging mir bei Auftritten von neoliberalen und reaktionären Funktionären der F.D.P. ein Gedanke durch den Kopf: “Was für ein Hurensohn”. Sei es bei Themen Asylrecht, Rassismusbekämpfung oder Sexismus, die sogenannten Liberalen von der rechtskonservativen FDP haben als Demokraten im Schatten der rechtsradikalen Neofaschisten übelst versagt und schleimen sich aalglatt bei potentiellen AfD-Wählerinnen* ein: Filho da Puta (F.D.P) ist damit sicher abgespeichert.

“Du Hurensohn, ich mache Party auf deinem Grab…” (K.I.Z.)

About Reiserobby

Robert Niedermeier, Journalist (Reise, Lebensart, Gesellschaft)
This entry was posted in Blogbuch, Hintergrund and tagged , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.