Wer in Brandenburg AfD wählt, wählt AfD-Neonazi Andreas Kalbitz

Brandenburg

Danke Antifa

Die AfD ist eine lupenreine Neonazi-Partei mit teils nationalliberalen, wahlweise nationalkonservativem Anstrich. Wer in Brandenburg am Sonntag AfD wählt, wählt den AfD-Neonazi Andreas Kalbitz.

Wer Nazis wählt, ist selbst schuld. Doch es gibt Leute, die vorgeben zu meinen oder gar wirklich glauben, die AfD sei gar keine richtige Nazipartei, sondern demokratisch. Nein, das stimmt nicht. Wahr ist: Nazis zu ächten, ist demokratisch.

„Deutschland ist nicht mehr sicher und schuld daran ist die AfD“, sagte Walter in dem Film. Darin erinnert der Linke-Politiker an den Mord an den Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke durch einen Neonazi im Juni: „Er war ein Feind der AfD“, sagt Walter in dem Film. Die AfD habe Deutschland eine Sprache beschert, „die entmenschlicht und uns spaltet“. Gewalt fange mit Sprache an, auf Hassmails folgten Mord. Kalbitz sei ein „bayerischer Neonazi“. „Und die AfD wird in Brandenburg geführt von Andreas Kalbitz, einem Münchener, dem die CSU und die Republikaner nicht rechts genug waren, der Vorsitzender eines SS-Traditionsvereins war und irgendwann nach Brandenburg gekommen ist. Hier umgibt er sich mit Reichsbürgern und Menschen, die sich bewaffnen und einen gewaltsamen Umsturz planen.“ (Spon)

“Jeder vierte Brandenburger wählt einen Nazi. Am Jahrestag des deutschen Überfalls auf Polen. Das hat nichts mit Wende-Enttäuschung, Protest oder Emanzipation im Osten zu tun. Wer Nazis wählt, will ein Nazi-Deutschland.” (Mario Sixtus)

Darum ist die AfD tatsächlich eine echte Neonazi-Partei

“Fakt ist, wer in Brandenburg die AfD wählt, wählt mit Kalbitz einen lupenreinen Nazi. Und macht sich damit selbst zum Nazi. Spart euch euer Geflenne und Protestwahlgelaber, es gibt keine Ausreden mehr.”

Weiland verbreitet Neonazi Bernd Höcke dreckige Lügen…

Wer Nazis wählt Nazis, Nazis zu ächten, schützt die Demokratie

Nationalfaschisten wählen Neonazis, weil sie selbst Nazis sind…

“Liebe Brandenburger und Brandenburgerinnen, Ihr wisst schon, dass der Kalbitz von der AfD nichts dagegen hat als ‘bayerischer Neonazi’ benannt zu werden? Das liegt wohl daran, dass der gebürtige Münchner gar kein Ossi ist, dafür mehr um so mehr Nazi.”

About Reiserobby

Robert Niedermeier, Journalist (Reise, Lebensart, Gesellschaft)
This entry was posted in Blogbuch and tagged , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *