Ein Straßenkunst-Wandertag in London-Hackney

Jones Dairy-Gast

Jones Dairy-Gast auf der "dörflichen" Ezra Street

Jones Dairy-Gast Karim H. auf der “dörflichen” Ezra Street

Abseits des Gewusels trinken sie auf der Ezra Street einen fair gehandelten Kaffee im populären „Jones Dairy“ und lauschen den rockigen Straßenkünstlern vor Backsteinhaus-Kulisse. Hackney hat sich gewandelt, vom Problem-Bezirk zum angesagten Trend-Quartier. Foto: Robert Niedermeier

Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.