Author Archives: Reiserobby

About Reiserobby

Robert Niedermeier, Journalist (Reise, Lebensart, Gesellschaft)

Ein Straßenkunst-Wandertag in London-Hackney

Straßenmusik am Blumenmarkt in Hackney

Die folgende Reportage erschien dazumal redigiert im gedruckten Siegessäule-Magazin Queer-Travel und ist bislang online nicht veröffentlicht worden. Viel Spaß beim Mitwandern auf Streetart-Pfaden. Bislang hat Hackney seinen rauen Charme nicht gänzlich eingebüßt. An der Scrutton Street trifft der schwule Künstler auf Probs. Der Steetartist balanciert auf seinem wackeligen Gerüst und sprayt was seine Farbdosen hergeben. Düstere, aggressive Energie strahlt sein Wandgemälde aus. „Keine Fotos“, motzt er von der Leiter herunter. Steve grüßt nett und beruhigt seinen deutschen Begleiter: „Kein Problem, das ist ein alter Reflex aus Zeiten, als Graffiti hier noch unter Strafe stand.“ Heute haben auch Londons Politiker erkannt, dass Kunst einen Wert besitzt. „Mittlerweile werden die Künstler sogar von Galerien mit Unsummen geködert, verlassen die Straßen und malen stattdessen auf Leinwand. Denn eine Mauer oder ein Eisentor lassen sich nicht an Sammler verkaufen“, klärt Steve auf. Viele passten sich dem Zeitgeist an und sprayten wie Bansky eigentlich nur noch aus Marketinggründen. Continue reading

Gorilla-Besuch in Uganda mit Corona-Regeln

Gorilla in Uganda

Die neue Regelung betrifft alle Reisenden, unabhängig vom Alter – auch Kinder, Impfstatus und Herkunftsland, und an allen Landesgrenzen, inkl. des internationalen Flughafens in Entebbe. Bei Ankunft in Uganda sollten Reisende sich auf eventuelle Verzögerungen bei der Abfertigung und Einreise einstellen. Wer am Flughafen in Entebbe anreist wird mit einem Shuttle-Bus zum nahegelegenen Testzentrum (4 Fahrminuten) gefahren. Dort unterziehen sich Touristen einer Fiebermessung bevor der zweite PCR-Abstrich erfolgen kann. Erst nach einem negativen Ergebnis können Touristen in das Land einreisen. Die Kosten in Höhe von 55 Dollar für den PCR-Test trägt der Reisende selbst. Es ist ratsam einen Termin für den PCR-Test in Uganda zu buchen. Terminvereinbarungen und weitere Informationen zu “Test & Fly” finden Sie hier. Continue reading

Honeymoon – perfekter Urlaub für verliebte Paare

Coco Bodu Hithi Aereal (c) Coco Collection

Ob Slowenien, Spanien, Mexiko oder Mauritius – zum Urlaub in die Flitterwochen locken die schönsten Destinationen der großen weiten Reisewelt. Klaus Media Services hat die sechs besten romantischen Hotels gefunden – für die perfekte Auszeit zu zweit. Love it. Verreist bitte achtsam, überlegt gut, ob ihr euch eine Flugreise wirklich leisten könnt im Sinne eures ökologischen Fußabdrucks. Ein Kurztrip mit dem Flieger ist nicht klimapositiv. Bedenkt das bei jeder Entscheidung zu einer Flugreise. Continue reading

Südsteierische Weinstraße – verliebt wie ein Winzer-Paar

Der Gast hat die Qual der Wahl zwischen 4 reizvollen Lagen zu wählen. Die im Sommer 2018 eröffnete Adults Only Anlage Ciringa Stampfer liegt in Slowenien und besticht mit 360 Grad Ausblick auf die umliegenden Weinberge und infinity pool.

Das Familienunternehmen ist international als eines der führenden Weingüter bekannt. Den Namen Tement sollte man sich auch als stilvolle Urlaubsadresse merken. Nicht nur Wein- sondern auch Designliebhaber genießen in 25 einzigartigen Chalets die Kunst des Entspannens inmitten der großartigen Grenzregion Südsteiermark sowie Slowenien. Die Winzarei zählt zur renommierten Vereinigung der Romantik-Hotels. Continue reading

Die Brachen von Berlin – ein Reqiuem auf die Stadtwildnis

The Brachen of Berlin- Film-Screenshot aus dem Trailer, © Copyright - NATURA URBANA -

Die Brachen von Berlin wurden verfilmt, Natura Urbana – the Brachen of Berlin ist ein wunderbarer Film geworden, der die Brachen Berlins als biodiversen Lebensraum für exotische Pionierpflanzen und kreative Menschen beschreibt und für eine kleine Ewigkeit dokumentiert. Eine poetisch anmutende Dokumentation für die Nachwelt, denn Nachverdichtung und Neubau boomen in Berlin. Continue reading

Bunter Blätter-Herbst auf Long Island

Herbst-Impression auf Long Island

Der Herbst gilt als eine hervorragende Zeit, um nach New York zu reisen – mildes Klima, viele Sonnenstunden, kaum Regen und angenehme Temperaturen zwischen 16 und 26 Grad Celsius erwarten die Besucher der Weltstadt in den kommenden Monaten. Doch um zu sehen, wie sich das Grün in Gold verwandelt, empfiehlt es sich, Zeit vor den Toren New Yorks auf Long Island zu verbringen. Das „Sylt Amerikas“ lässt seine Besucher inmitten einmaliger Natur und absoluter Ruhe alle Alltagssorgen fernab des Großstadtdschungels vergessen. Continue reading

Tourismus braucht Erholung von Covid-19-Krise

Touristen in Ägypten im Jahre 2010

TUI Care Foundation und enpact starten das Tourism Recovery Programme. Im Rahmen des sechsmonatigen Programms erhalten die teilnehmenden kleinen und mittleren Unternehmerteams individuelles Mentoring, Zugang zu Workshops und Training sowie direkte finanzielle Unterstützung. Damit unterstützt der europäische Reisesektor junge Tourismusunternehmer*innen in Südafrika, Kenia, Ägypten und Mexiko in Zeiten der Krise.

Das Mentoring-Programm findet zwischen November 2021 und Januar 2022 statt und bietet gezielte Beratung durch individuelle Sitzungen mit Expert*innen aus dem europäischen Tourismussektor. Tourismusprofis aus verschiedenen Bereichen können sich nun als Mentor*innen für das Programm bewerben – unter anderem werden erfahrene Fachleute aus den Bereichen Finanzen, Marketing, Vertrieb, Nachhaltigkeit und Geschäfts- oder Produktentwicklung gesucht. Noch bis zum 12. September können sich Expert*innen auf den Homepages von der TUI Care Foundation und von enpact als Mentor*innen bewerben.
Continue reading

Mexiko: Verfassung von Yucatán jetzt gayfriendly

Männlicher Tourist in Yucatan fotografiert Maya-Pyramide

In dieser Woche hat Yucatán als 22. mexikanischer Staat seine Verfassung geändert, um die Ehe „zur freien und freiwilligen rechtlichen Vereinigung zweier Menschen mit gleichen Rechten und Pflichten“ zu machen. Damit öffnet sich die Ehe für gleichgeschlechtliche Paare endgültig. Der Kongress des Bundesstaates verbot zudem die sogenannte Konversionstherapie, welche die sexuelle Orientierung von Personen verändern soll. Obwohl gleichgeschlechtliche Ehen in Mexiko seit 2015 legal sind, als der Oberste Gerichtshof des Landes (SJCN) es für verfassungswidrig erklärte, Ehen zwischen gleichgeschlechtlichen Paaren zu verbieten, mussten diese Paare bi zum gestrigen Urteil, eine Begnadigung für die Eheschließung beantragen der Bundesstaat Yucatán.Das Verbot der “Heilung” von Homo- oder Bisexuellen ist in Deutschland erst am 12. Juni 2021 vom Bundestag beschlossen worden. Die “Ehe für alle” existiert in Deutschland seit Juni 2017, zuvor war die Ehe auf eine Verbindung zwischen Frau und Mann beschränkt. Continue reading