Tag Archives: Covid-19

Pandemie-Schutz: Arosa Gay Ski Week auf 2022 verschoben

Keine Party wegen Covid-19 auf der Arosa Gay Skiweek

Nach intensiven Diskussionen mit allen Partnern und Teammitgliedern hat die Organisation beschlossen, die Veranstaltung auf Januar 2022 zu verschieben. Die derzeitige Unsicherheit und die verschiedenen gesundheitspolitischen Massnahmen im Zusammenhang mit der Pandemie erlauben es leider nicht, im Januar 2021 ein zufriedenstellendes Programm anzubieten. Die Sicherheit steht für uns ganz klar an erster Stelle, wir möchten weder Gäste noch Partnerbetriebe oder unser Team gefährden. Continue reading

Menschenleben retten mit Massenquarantäne

Massenquarantäne als mediale Drohgebärde

Die zweite Welle der Corona-Pandemie versetzt Deutschland im Herbst 2020 in Angst. Mittlerweile kennen viele Bürger in ihrem Bekanntenkreis Menschen persönlich, die an Covid-19 erkrankt sind. Dem muss Einhalt geboten, eine weitere Verbreitung des Coronavirus eingedämmt werden, um eine gesundheitliche Katastrophe zu verhindern. Ein Shutdown als “Wellenbrecher” ist unvermeidlich. Aber die Wirtschaft, ruft die Wirtschaft allenthalben, die wirtschaftliche Katastrophe sei schließlich auch eine Katastrophe jammern Industrie- und Gewerbeverbände. Continue reading

Infodemie – die globale Fakenews-Pandemie

Bildschirmfoto beim fernsehguckend, über ARD-Thema Infodemoe bei Tagesschau 24 gesehen

Ängste schüren, Menschen aufhetzen, FakeNews sind ein Propagandainstrument. Auch in Bezug auf die Covid-19-Pandemie werden politisch motiviert Desinformationen gestreut. Allen voran die regierenden Präsidenten von USA (Trump und Brasilien (Bolsonaro).

Infodemie nennt die WHO das Überangebot an mangelhaften, falsch eingeordneten, irreführenden und schlicht falschen Informationen, von denen viele schädlich sind. Continue reading

AfD ätzt gegen Deutschland

Großveranstaltungen einschränken, klare Mehrheit auf Kurs von Kanzler Merkel

Eine flüchtlingsfeindliche “nationalkonservative” Parteifinten-Funktionärin, die unter schwerem Verdacht steht ein Nazi zu sein und 2015 noch auf Frauen und Kinder schießen lassen wollte, denunziert Bundeskanzlerin Merkel als totalitär, weil die CDU-Politikerin großen Respekt fürs Demo-Verbot in Berlin zeigt. Die große Mehrheit der bundesdeutschen Bevölkerung zollt indes Angela Merkel großen Respekt für ihre besonnen-vorsichtige Politik in Zeiten der Covid-19-Pandemie. Continue reading